Bad Mergentheimer Weihnachtsbasar 2016

Am 25. November 2016 war es mal wieder soweit, der Weihnachtsbasar im Kulturforum Bad Mergentheim hat seine Pforten geöffnet. Knapp unter 20 Aussteller haben handgefertigte Arbeiten und Spezialitäten angeboten. Und ich war auch wieder mit meinem Stand dabei!
Leider hat meine Kamera etwas mit den Lichtverhältnissen gezickt, weshalb die Bilder leicht unscharf geworden sind. Aber vielleicht könnt ihr trotzdem erahnen wie es ausgesehen hat.

Neben Karten habe ich jede Menge kleiner Geschenke aus Papier angeboten, die bei meinen Kunden dieses Jahr sehr gut angekommen sind.
Es gab zwei Farbkonzepte: links seht ihr Weiß mit Kupfer, rechts die rot-braunen Sachen, für die ich als Basis unser Zuckerstangenzauber-Designer-Papier verwendet hatte.

Schokolade zu verschenken ist immer sehr beliebt. Dieses Jahr gab es drei verschiedene Designs für Lindt-Schokolade an meinem Stand.

Was dieses Jahr auch nicht fehlen durfte, ist natürlich der kleine Eskimo! Den gab es auf Karten und Verpackungen.

Und auch am Filzfiguren-Nachbarstand gab es wunderschöne Eskimos, mit Schlitten. Schaut mal. Passt das nicht toll zusammen?

Ein Beispiel für meine Kupfer-Kollektion sind die kleinen Badekugel-Verpackungen, in denen selbstgemachte Badekugeln in verschiedenen Duftrichtungen stecken.

Auch an den anderen Ständen gab es eine Menge zauberhafter Dinge zu entdecken. Kaligraphie-Werke, Perlenschmuck, Leseknochen, Töpferwaren, Filzfiguren, Selbstgenähtes, Selbstgebackenes uvm.

Das Schönste für mich sind jedes Mal die strahlenden Gesichter der Menschen, die all diese Dinge bestaunen. Um so schöner natürlich, wenn sie auch etwas Freude mit nach Hause nehmen und mir etwas abkaufen! 😉 Und das haben meine Kunden dieses Jahr so ausgiebig getan, dass ich am Ende fast gar keine Ware übrig hatte. Mein Stand war am Sonntag nahezu leer gekauft!

Nun habe ich das Dilemma, dass ich keine Karten mehr für meine lieben Freunde und Verwandte übrig habe… Aber das nehme ich gerne in Kauf und schwinge mich am Wochenende erneut an den Basteltisch! 😉

Ein besonderes Highlight, das mir dieses Jahr ein paar Freundentränchen in die Augen gezaubert hat, war der Besuch von ganz lieben treuen Kunden und Freunden, die extra aus Igersheim, Heilbronn und sogar von der fernen Ost-Alb (!) kamen, um mich in Bad Mergentheim an meinem Stand zu besuchen. Sie haben mir selbst gebastelte Geschenke mitgebracht! Das hat mich wirklich zu tiefst gerührt. Nun zieren gedrechselte Holzsterne und ein hübsches Windlicht unser weihnachtlich geschmücktes Wohnzimmer. Ganz herzlichen Dank dafür, lieber Christian, liebe Moni, liebe Chris und lieber Johannes! Ihr seid die Besten!

Nun wünsche ich euch schon mal einen schönen dritten Advent. Viel Freude beim Stöbern auf den Weihnachtsmärkten. Und noch ganz viel Spaß beim Basteln!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.