Firmungskarte

Firmungskarte

In unserer Verwandtschaft steht die Firmung meiner Nichte an. Dafür habe ich heute mit viel Liebe und Mühe eine Glückwunschkarte mit einer Taube erstellt.

Im Inneren befindet sich eine Lasche, in die ein Geldschein gesteckt werden kann.

Verwendete Stampin’ Up!-Materialien: Cardstock in Saharasand, Farngrün, Himmelblau und Flüsterweiß, Stanzen Designeretikett und Modernes Label und ein paar kleine Perlen

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.